Gemeindestatistik

Landkreis Mayen-KoblenzStichtag: 31.07.2011
Verbandsgemeinde Pellenz

AGS-Schlüssel: 13701000
Hauptwohnung gesamt: 16410Nebenwohnung gesamt: 282Einwohner gesamt: 16692
Anzahl der bewohnten Straßen: 279
Anzahl der bewohnten Adressen: 5226


Einwohnerbestand (HAW+NEW)männlichin Prozentweiblichin Prozentgesamtin Prozent
Einwohner mit Hauptwohnung822250,104818849,89616410100
davon Ausländer25345,66830154,3325543,376
gemeldete Nebenwohnungen16157,09212142,908282100
davon Ausländer685,714114,28672,482
gesamt838350,222830949,77816692100


Altersgruppen (nur HAW)männlichin Prozentweiblichin Prozentgesamtin Prozent
bis 9 Jahre8054,9066874,18614929,092
10-19 Jahre9425,748865,399182811,14
20-29 Jahre8835,3818535,198173610,579
30-39 Jahre9105,5459325,679184211,225
40-49 Jahre14728,9714238,672289517,642
50-59 Jahre12917,86712137,392250415,259
60-69 Jahre9155,5768154,966173010,542
70-79 Jahre7594,6258905,424164910,049
80-89 Jahre2231,3594342,6456574,004
90-99 Jahre210,128550,335760,463
ab 100 Jahre10,0060010,006
gesamt822250,104818849,89616410100


Altersgruppen bis 20 Jahre (nur HAW)männlichin Prozentweiblichin Prozentgesamtin Prozent
unter 3 Jahren2121,2922041,2434162,535
3-5 Jahre2601,5842071,2614672,846
6-15 Jahre8565,2168094,93166510,146
16-17 Jahre2081,2681691,033772,297
18-20 Jahre3271,9932881,7556153,748
gesamt186311,353167710,219354021,572


einzuschulende Kinder (nur HAW)männlichin Prozentweiblichin Prozentgesamtin Prozent
2012 (geb.: 01.09.2005 bis 31.08.2006)920,561630,3841550,945
2013 (geb.: 01.09.2006 bis 31.08.2007)820,5720,4391540,938
2014 (geb.: 01.09.2007 bis 31.08.2008)870,53720,4391590,969
2015 (geb.: 01.09.2008 bis 31.08.2009)740,451850,5181590,969
2016 (geb.: 01.09.2009 bis 31.08.2010)760,463540,3291300,792
2017 (geb.: 01.09.2010 bis 31.08.2011)560,341580,3531140,695
gesamt4672,8464042,4628715,308


Religionszugehörigkeit (nur HAW)männlichin Prozentweiblichin Prozentgesamtin Prozent
evangelisch9235,6259675,893189011,517
römisch-katholisch560734,168595236,2711155970,439
altkatholisch30,01860,03790,055
französisch-reformiert000000
griechisch-orthodox000000
russisch-orthodox000000
Sonstige, Hugenotten, Mormonen, Joh. Kirche2561,562551,5545113,114
ohne Angabe, gemeinschaftslos14318,7210046,118243514,839
Christengemeinschaft000000
evangelisch-methodistisch000000
evangelische Freikirche000000
evangelisch-lutherisch20,0120020,012
israelitische Religionsgemeinschaft Baden000000
israelitische Religionsgemeinschaft Württemberg000000
freireligiöse Landesgemeinde Baden000000
jüdische Gemeinde Frankfurt000000
jüdische Gemeinden im Landesverband Hessen000000
freireligiöse Gemeinde Offenbach000000
freireligiöse Landesgemeinde Pfalz000000
freireligiöse Gemeinde Mainz000000
dänische Kirche Schleswig-Holstein000000
evangelisch-reformiert000000
freie Religionsgemeinschaft Alzey000000
evangelisch-lutherische Kirche Baden000000
evangelische Brüder-Unität - Herrnh. Brdgem.000000
evangelische Brüdergemeinschaft Korntal000000
evangelische Brüdergemeinde Wilhelmsdorf000000
evangelisch-reformierte Gemeinden000000
Mennoniten000000
freireligiöse Landesgemeinde Württemberg000000
Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten000000
Heilsarmee000000
MV: Jüdische Gemeinde (israelitisch)000000
selbständige Evangelisch-Lutherische Kirche000000
jüdische Gemeinde im Lande Bremen000000
neuapostolische Kirche000000
jüdische Gemeinde Hamburg000000
SH: israelitisch u. sonst. jüd. Religionsg.000000
Nordrhein-Westfalen: israelitisch (jüdisch)000000
jüdische Kultusgem. Bad Kreuznach und Koblenz0010,00610,006
Landesverb. d. israelit. Kultusgem. in Bayern000000
Saarland: israelitisch000000
Landesverband Sachsen der jüdischen Gemeinden000000
Thüringen: Jüdische Landesgemeinde000000
Bund für Geistesfreiheit000000
Apostelamt Jesu Christi000000
Pfingstgemeinden000000
Jehovas Zeugen000000
evangelisch-altreformiert000000
Unitarier000000
Christliche Wissenschaft, Christian Science000000
(übrige) Freireligiöse Gemeinden0030,01830,018
Rumänisch-orthodox0000
gesamt822250,104818849,89616410100


Familienstände (nur HAW)männlichin Prozentweiblichin Prozentgesamtin Prozent
ledig345221,036265516,179610737,215
verheiratet393523,979392423,912785947,892
verwitwert2081,2689135,56411216,831
geschieden4902,9865563,38810466,374
getrennt lebend1180,7191280,782461,499
verheiratet - Ehegatte im Ausland lebend130,07910,006140,085
nicht bekannt40,02470,043110,067
verheiratet - Eheg. n. uneingeschr. Steuerpfl.000000
verheiratet - Ehegatte vermisst000000
in eingetragener Lebenspartnerschaft20,01240,02460,037
aufgehobene Lebenspartnerschaft000000
durch Tod aufgelöste Lebenspartnerschaft000000
Ehe aufgehoben000000
durch Todeserklärung aufgelöste Lebenspartnerschaft000000
gesamt822250,104818849,89616410100

Die Daten wurden am 01.08.2011 aus dem zentralen Integrationssystem EWOISneu ermittelt und basieren auf dem von der zuständigen Meldebehörde gepflegten Datenbestand. Alle Angaben ohne Gewähr, Irrtümer und Fehler vorbehalten.